DSCF8590.jpg

METHODE

16999078_281901365574717_722029216710493

GRUNDLAGENERMITTLUNG

Die Fläche wird mit der Hilfe von Drohnen vermessen.

Bodenproben werden entnommen und im Labor untersucht.

FMP1_Lageplan-631x440.jpg

PLANUNG

ein Pflanzplan mit auschließlich heimischen, dem Standort angepassten Gehölzen

wird erstellt

Handlungsempfehlung für Bodenvorbereitung

ausgearbeitet

PLANUNG

DSCF8527.jpg

BODENVORBEREITUNG

 

Der Boden wird ausgehoben und erforderliche ökologische Zusätze eingetragen

DSCF8590.jpg

PFLANZUNG

Es kann gepflanzt werden! In einer gemeinschaftlichen Aktion werden die Gehölze unter unserer Anleitung fachgerecht gepflanzt.

Unsere Tiny Forests werden nach der Methodik des japanischen Professors Akira Miyawaki gepflanzt. Miyawaki beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Kreation von heimischen Waldökosysteme, auf kleinen Flächen, in schnellstmöglicher Zeit. Durch die richtige Bodenvorbereitung und Pflanzenauswahl wachsen unsere Tiny Forests bis zu 10x so schnell wie konventioneller Forst, sind 30x so dicht und weisen eine bis zu 100fache Biodiversität vor.

Die Methode lässt sich in vier Schritten erklären: